MA_IT.jpg

Sie wollen mittendrin sein, wenn es darum geht Flugzeuge fliegen zu lassen, Autos zum Fahren zu bringen, Energie zu gewinnen und Rohstoffe zu fördern? Sie wollen die perfekte Mischung aus Förderung und Herausforderung und dies bei einem weltmarktführenden Unternehmen? Herzlich willkommen bei der VDM Metals Group. Wir sind rund 2.000 Mitarbeiter, die gemeinsam metallische Hochleistungswerkstoffe wie Bleche, Bänder, Drähte und Stangen und Pulver für die additive Fertigung herstellen.

VDM Metals ist Teil der spanischen Acerinox Gruppe und produziert in Deutschland an fünf Standorten (Unna, Duisburg, Altena, Siegen und Werdohl) und betreibt zwei Werke in den USA (Florham Park und Reno).

Für unseren Bereich Qualitätsmanagement am Standort Altena suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

OT Security Manager (m|w|d)
Aufgaben:
  • Sie kümmern sich um die Planung, Implementierung, Pflege und Weiterentwicklung eines Managementsystems nach IEC 62443 mit dem Ziel der externen Zertifizierung für alle deutschen Werke der VDM Metals Group
  • Sie tragen die Verantwortung für die kontinuierliche Kontrolle des OT-Security-Niveaus, Bewertung der Bedrohungspotenziale und der Restrisiken und Erarbeitung entsprechender Vorschläge
  • Die Koordination und Moderation der Pflege und Weiterentwicklung von technischen Standards zum Thema OT-Security zählt ebenso zu Ihren Aufgaben
Profil:
  • Sie haben einen erfolgreich abgeschlossenen Techniker im Bereich der Informationstechnologie oder Automatisierung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie besitzen eine mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der innerbetrieblichen Informationssicherheit und/oder im Bereich der Automatisierung und Instandhaltung von Industrieanlagen
  • Sie verfügen über ein fundiertes technisches Verständnis im Produktionsumfeld und fließende Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Zudem überzeugen Sie mit einer strukturierten Arbeitsweise und sehr guten Kommunikationsfähigkeiten
Unser Angebot an Sie:
Sie treffen auf eine wertschätzende und menschenorientierte Führungskultur mit selbst entwickelten Prinzipien im VDM Führungskompass
Attraktives Vergütungspaket und viele sonstige Benefits und Sonderleistungen sowie flexible Arbeitszeiten im Rahmen des Tarifvertrags Metall NRW
Ausgezeichnete Entwicklungsperspektiven und hochwertige Angebote im Bereich Learning & Development (VDM Lernwelt & zielgruppenorientierte Entwicklungsprogramme) für alle Mitarbeiter
Umfangreiche betriebliche Altersvorsorge im VDM-Kombipakt mit attraktiver Verzinsung und Versorungsbausteinen
Leben und arbeiten in einer der größten Industrieregionen Deutschlands und trotzdem im Grünen? Das ist nur einer der Vorzüge unserer Standorte im Sauerland in unmittelbarer Nähe zu den Metropolen des Ruhrgebiets
Die Gesundheit unserer Mitarbeiter wird ganz GROSS geschrieben. Das äußert sich im umfangreichen Angebot unseres BGM mit Vorsorgeuntersuchungen am Arbeitsplatz, Diensträdern und einem Betriebssportverein
HR als Pionier: Moderne Strukturen, digitale Systeme (z.B. Abwesenheits- und Zeitmanagement im VDM-Fiori) ein prämiertes Ideenmanagement, sowie ein persönlicher Ansprechpartner und ein zielgerichtetes Onboarding
Die Basics stimmen: Parkplätze für Mitarbeiter, eine Kantine mit richtigen Köchen, flexible Arbeitszeitmodelle, Mobiles Arbeiten, und vieles mehr gehört bei uns zum Standard